Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Gesetz für Schulen in freier Trägerschaft ist weiterer Schritt zur Stärkung der Bildung

Der bildungspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Torsten Wolf, lobt den heute im Landtag eingebrachten Entwurf der Landesregierung für das Gesetz über die Freien Schulen: „Mit diesem Gesetz geht die rot-rot-grüne Koalition nach dem Bildungsfreistellungsgesetz einen weiteren wichtigen Schritt bei der Verbesserung der Rahmenbedingungen für Bildung in Thüringen. Wie beim Bildungsfreistellungsgesetz war die vorherige Landesregierung auch an der Frage der Neuregelung der Finanzierungsverhältnisse der Freien Schulen gescheitert. Wir zeigen: Rot-Rot-Grün handelt und bringt das Land voran.“ Weiterlesen


Prof. Dr. Jörg Lessig

Bericht von der Kreistagssitzung am 1. Juli 2015

Zur Kreistagssitzung standen folgende wichtige Punkte an: 1. Beschlussfassung einer neuen Satzung Seniorenbeauftragte 2. Beschlussfassung zur Jahresrechnung 2013 3. Beschlussfassung zur weiteren Umsetzung des neuen ÖPNV-Konzepts Weiterlesen


Dr. Gregor Gysi im Bundestag

Die Kernfrage, da haben Sie recht, Frau Bundeskanzlerin, ist nicht die Frage der Schulden und auch nicht die Frage des Geldes, sondern es geht um Macht und Demokratie. Es geht um die Souveränität eines Landes. Selbst um Verfassungen scheren sich die demokratisch durch niemanden legitimierten Vertreter der Troika nicht. Wenn der Euro tot ist, sind wir die Leidtragenden. Die Situation ist nicht die, die wir hatten vor der Einführung des Euro. Frau Merkel, Sie haben die Chance, entweder als Retterin der europäischen Idee in die Geschichte einzugehen oder als Zerstörerin. Ich wünsche Ihnen, mir und vor allem unserer Bevölkerung, dass Sie sich doch noch endlich entschließen, zu einer Retterin zu werden. https://www.youtube.com/watch?v=E0xK5FIYoWY&feature=youtu.be Weiterlesen


1. Juli 2015 Solidarität mit Griechenland, Erklärung des Landesvorstandes

Einstimmig verabschiedete der Landesvorstand DIE LINKE.Thüringen auf seiner Sitzung am 1.7.2015 folgende Erklärung: Weiterlesen


Demokratie ist kein Sofa

Demokratie ist kein Sofa, so der Titel der Vorstellung des neuen Gesetzentwurfes „Demokratisierung der Kommunalpolitik“, informierte Anja Müller/ MdL DIE LINKE. Weiterlesen


Falk Hausdörfer

Spende für Schweinas Fußballnachwuchs

Die Landtagsabgeordnete Anja Müller (Die LINKE) überreichte während des Freizeitkicker- Turniers um den Red Socks- Soccer Cup am vergangenen Samstag in Schweina an Falk Hausdörfer (Vorsitzender des Fußballnachwuchs- Fördervereins Altensteiner Oberland) einen Scheck der "Alternative 54" für die Glücksbrunner Nachwuchskicker in Höhe von 350 Euro . Weiterlesen


Geburtstagsgeschenk überreicht

Aus Anlass des 25 jährigen Bestehens des 1. TSV Bad Salzungen 1990 e.V. überreichte MdL Anja Müller / DIE LINKE einen Scheck in Höhe von 250€ an die Vereinsspitze. Weiterlesen


Demokratie live

Die Klasse 8a der staatlichen Regelschule „Altensteiner Oberland“ Bad Liebenstein besuchte am 29.05.2015 auf Einladung der Landtagsabgeordneten der LINKEN Frau Müller den Thüringer Landtag. Weiterlesen


Rot-Rot hat geliefert

Kindern und Jugendlichen die für sie bestmöglichste Schulbildung zu ermöglichen hat für die Landtagsabgeordnete Anja Müller/DIE LINKE oberste Priorität. Dazu gehört die Einstellung von Lehrerinnen und Lehrern, der Aufbau einer Vertretungsreserve aber auch ein Schulinvestitionsprogramm, deutlich über dem bisherigen Niveau. Weiterlesen


Schulklassen können Landtag besuchen

Die Abgeordneten des Thüringer Landtags haben ab Juli die Möglichkeit, 4 Schulklassen jährlich zu einem Besuch in den Landtag einzuladen. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, Schülern aus dem Raum Bad Salzungen die Möglichkeit zu geben, den Landtag zu besichtigen, mit Abgeordneten und der Verwaltung ins Gespräch zu kommen und anschließend evtl. Gedenkstätten in Erfurt zu besichtigen. Bereits jetzt können sich interessierte Lehrer und Schüler in meinem Bad Salzunger Büro melden und Besuchstermine vereinbaren. Das Büro befindet sich in der Kurhausstraße 6 in Bad Salzungen und ist telefonisch unter 03695 604724 zu erreichen. Weiterlesen