Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Mitglieder des Bahnsozialwerks zu Gast im Thüringer Landtag

Pünktlich zur Gesetzgebung der Wiedereingliederung der Stadt Eisenach in den Wartburgkreis nahmen auf der Besuchertribüne des Thüringer Landtages die Mitglieder des Bahnsozialwerks Bad Salzungen, platz. Mit diesem Gesetz wurde auch die bisherige und zukünftige Kreisstadt Bad Salzungen festgelegt. Das war auch für die Gäste ein spannendes Erlebnis, dabei zuhören zu können. Im Anschluss auf dem Tribünenbesuch gab es eine Informationsrunde mit der Abgeordneten. Sie berichtete kurz über ihren Weg in die Politik und informierte über weitere Gesetze die auf der Tagesordnung des Plenartages standen. Selbstverständlich durfte auch ein Besuch in der Innenstadt von Erfurt nicht fehlen und so hatte die Mitglieder des Bahnsozialwerks einen wunderbaren Ausflugstag.