21. Juni 2017

Grundschüler lachen mit der Sonne um die Wette!!!

Mit der Sonne um die Wetter strahlten heute die Kinderaugen der Grundschüler der Parkschule, in Bad Salzungen. Gemeinsam mit Lehrern und Eltern feierten heute die Kinder ihr Sommerfest, mit Stationen wie zum Beispiel: „Fische angeln“, „Malen mit Straßenkreide“, „Büchsenwerfen“ und vielen tollen Angeboten mehr. Höhepunkt des Festes war dann das gemeinsame Einweihen des *Grünen Klassenzimmers*, welches unter anderem durch Lottomittel und Spenden der Alternative 54. e.V. finanziert werden konnte.

Die Fraktionsgeschäftsführerin, Frau Anke Wirsing und das Kreistagsmitglied, Herr Sven Schlossarek freuten sich, im Namen der Linken, Gast sein zu dürfen. „Es ist uns ein großes Bedürfnis, die Parkschule bei ihrer hervorragenden Arbeit zu unterstützen“, so Schlossarek. „Täglich stehen Lehrer und Erzieher vor der Aufgabe, Kinder für das Lernen und die Gemeinschaft zu begeistern, soziale Kompetenzen zu vermitteln und das Fundament für die weitere Bildung zu formen. Dies geht natürlich am besten, wenn man bei strahlendem Sonnenschein nach draußen gehen kann, in das neue “grüne Klassenzimmer““, so Wirsing.


Großen Dank und liebe Grüße sprach die stellvertretende Schulleiterin auch der Landtagsabgeordneten Anja Müller aus, die heute leider nicht persönlich anwesend sein konnte.


Mit den vielen Luftballons ließen dann die Kinder ihre Wünsche in den Himmel steigen. Es waren Wünsche nach einem funktionstüchtigen Spiel-/Klettergerüst, dem gemeinsamen Lernen in der angrenzenden Parkanlage und der Freundschaft aller Kinder der Parkschule.


Wir drücken die Daumen – mögen die Wünsche bald in Erfüllung gehen!