Termine

15. Dezember 2017 - 15. Juni 2018 | 3 Einträge gefunden
Plenum des Thüringer Landtages
12. Dezember 2017 – 15. Dezember 2017, 14:00 – 18:00 Uhr
mehr...
Thüringer Landtag (Jürgen-Fuchs-Straße 1, 99096 Erfurt)
Schirmherrin Hundkopfpokal
16. Dezember 2017 – 17. Dezember 2017, 10:00 – 16:00 Uhr
mehr...
Leimbachtal Halle, Teichstraße 36433 Leimbach
Sitzung des Kreisvorstandes
19. Dezember 2017 17:00 – 19:00 Uhr
mehr...
Wahlkreisbüro Anja Müller, MdL, Bahnhofstrasse 23, 36433 Bad Salzungen
 
Petitionen im Thüringer Landtag
 
Mehr Demokratie Thüringen
Anja Müller auf Facebook

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Linksfraktion Thl

10h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Eltern in Thüringen können sich freuen: Für das letzte #Kita-Jahr ihrer Kinder brauchen sie künftig nicht mehr zu z… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Katja Kipping

10h Katja Kipping
@katjakipping

Antworten Retweeten Favorit Wie groß muss die Ungleichheit noch werden, bis die Regierung endlich aufwacht? Wenn die #CDU/CSU sich in möglichen… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Georg_Maier

14h Georg_Maier
@GeorgMaier8

Antworten Retweeten Favorit Wichtige Aufklärung der Zentralen für Politische Bildung #ZpB: „Reichsbürger. Die unterschätzte Gefahr“… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
13. Dezember 2017 Aktuell/Pressemitteilung/Wahlkreis

Sofortinformation zur Landtagssitzung vom 12. bis 15. Dezember

Folgende Punkte sind uns zur Landtagssitzung besonders wichtig ● Aktuelle Stunde: Massenentlassungen bei Gewinnsteigerungen gesetzlich verhindern – Beschäftigte in Thüringen vor arbeitnehmerfeindlicher Politik schützen ● Das neue Kindergartengesetz mit Gebührenbefreiung und besserer Betreuung ● Ausbau direkter Demokratie ● Beteiligtentransparenzregister ● Feuerwehr in Thüringen zukunftsfest gestalten ● Gemeindegebietsreform ● Einführung Gehörlosengeld ● Umsetzung Behindertenrechtskonvention ● Rentenlücken schließen - Rentengerechtigkeit schaffen ● Krebsregistergesetz ● E-Government-Gesetz  Mehr...

 
12. Dezember 2017

Förderscheck für den Leimbacher Fußballverein

Anja Müller /MdL DIE LINKE übergab während der Weihnachtsfeier des FSV Leimbach einen Förderscheck in Höhe von 400 Euro. Müller ist selbst Mitglied des FSV und brachte als Geschenk eine Spende der Alternative 54 e.V. mit. Den Förderscheck nahm der 2. Vorsitzende des FSV Leimbach, Herr Tom Gröll entgegen und bedankte sich vielmals und betonte zum Abschluss noch einmal, wie wichtig für den Verein diese Unterstützung ist. „Der Verein benötigt dringend neue Netze für die Wettkampf- und Trainingstore auf dem Leimbacher Sportplatz“, so Gröll  Mehr...

 
11. Dezember 2017

Alternative 54 e.V. unterstützt Sehbehinderten Sportschützen - Anja Müller übergab Förderscheck

Anlässlich des Trainingsschießens der Schützengesellschaft Barchfeld/Werra 1886 e.V. übergab Anja Müller, Mitglied des Thüringer Landtages, einen Förderscheck in Höhe von 400 Euro. Diese finanziellen Mittel werden für die Ausrüstung des Sportschützen Heino Römhild aus Breitungen verwendet. „Um für den schützen bessere Möglichkeiten zu schaffen, wird ein Matchluftgewehr mit entsprechender und spezieller Zielvorrichtung benötigt“, so Vereinsvorsitzender Sven Vesper. Die Schützengesellschaft hat zurzeit 105 Mitglieder, hiervon sind 14 Schüler und Jugendliche unter 18 Jahren. Mehr...

 
7. Dezember 2017

Beitragsfreies Kindergartenjahr und Nikolaus

Mit der Einführung des gebührenfreien Kindergartenjahres ab Januar 2018 werden auch im Wartburgkreis über 1000 Familien jährlich um durchschnittlich 1.440 Euro entlastet. „Familien steht so deutlich mehr Geld zur Verfügung. Dies ist für uns LINKE der Einstieg in die komplette Beitragsfreiheit für Kindergärten, da diese Bildungseinrichtungen sind“, so Anja Müller/MdL DIE LINKE Mehr...

 
28. November 2017

Bürgersprechstunde MdL Anja Müller

Das Abgeordnetenbüro Anja Müller, MdL (DIE LINKE ) führt am Montag, dem 04.12. von 12:00 Uhr- 15:00 Uhr, eine Bürgersprechstunde durch. Die Sprechstunde findet im Büro der Landatgsabgeordneten, in der Bahnhofstr. 23 in Bad Salzungen, statt. Voranmeldungen sind unter 03695 604724 oder per mail an buero@linksmueller.de möglich. Mehr...

 
23. November 2017

Wartburgkreis profitiert vom neuen Finanzausgleich 2018 erheblich - Fast 4 Millionen Euro mehr Landeszuweisungen

„Ein weiteres Mal hat Rot-Rot-Grün Wort gehalten und wird die Finanzausgleichsmasse 2018 um weitere 50 Millionen Euro auf 1,96 Milliarden Euro erhöhen. Durch die Veränderungen in der inneren Struktur profitiert insbesondere auch der Wartburgkreis.“, erklärt die Landtagsabgeordnete Anja Müller (DIE LINKE). Rot-Rot-Grün habe somit weitere Maßnahmen ergriffen, um den Finanzausgleich gerechter und ausgewogener zu gestalten.  Mehr...

 
Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
14. Dezember 2017

Mitwirkung ist keine Einbahnstraße

„Am Umgang mit Flüchtlingen und der Integration von Migrantinnen und Migranten bemisst sich die Humanität einer Gesellschaft.‘, dieser im Koalitionsvertrag von R2G formulierte Anspruch ist offenbar noch nicht in allen Ausländerbehörden umgesetzt“, so die Einschätzung der LINKE-Abgeordneten Christian Schaft und Sabine Berninger nach der... Mehr...

 
14. Dezember 2017

#R2G beschließt neues Kita-Gesetz inklusive Beitragsfreiheit und Qualitätsverbesserungen - Koalition räumt frühkindlicher Bildung hohe Priorität ein

Der heutige Beschluss des neuen Kindertagesbetreuungsgesetzes im Landtag ist ein Meilenstein für die Weiterentwicklung der Kindertagesstätten in Thüringen und für den Einstieg in die generelle Beitragsfreiheit in der Bildung. Der Gesetzesentwurf der Landesregierung mit dem beitragsfreien Kita-Jahr ab 1. Januar 2018 für alle Familien und der... Mehr...

 
13. Dezember 2017

Rot-Rot-Grün liefert - Thüringen bekommt Beteiligtentransparenzregister

Korschewsky, Marx und Rothe-Beinlich: Wir wollen „Legislativen Fußabdruck“ schaffen Zur heutigen 1. Beratung über die Einführung eines Beteiligtentransparenzregisters beim Thüringer Landtag erklären im Namen der rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen Knut Korschewsky (DIE LINKE), Dorothea Marx (SPD-Fraktion) und Astrid Rothe-Beinlich (BÜNDNIS 90... Mehr...

 
13. Dezember 2017

Rot-Rot-Grün setzt auf Ausbau der Demokratie

R2G sorgt mit einem Gesetzentwurf zur Änderung der Verfassung für neue Bausteine zum weiteren Ausbau der Demokratie. Die Koalitionsfraktionen aus DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN wollen Volksbegehren erheblich erleichtern. Dazu sollen der so genannte Finanzvorbehalt geöffnet, die Anzahl der notwendigen Unterschriften (Quoren) für ein... Mehr...

 
13. Dezember 2017

R2G gleicht Nachteile beim Landesblindengeld aus: Das Sinnesbehindertengesetz ist auf den Weg gebracht

Heute wurde in einer ersten Lesung das von der Landesregierung vorgelegte Sinnesbehindertengesetz debattiert. Dazu erklären die sozialpolitischen Sprecherinnen von Rot-Rot-Grün, Karola Stange (DIE LINKE), Birgit Pelke (SPD) und Babett Pfefferlein (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Wir sind sehr froh, dass nun endlich gehörlose Menschen auch einen... Mehr...